Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 Tui Na Anmo Massage

 

Tui Na -  Tui (schieben) Na (greifen)

 

 Seit über 2000 Jahren wird diese Technik
 in China erfolgreich sowohl zur präventiven
 Gesundheitsförderung als auch zur Therapie
 eingesetzt.
 Sie zählt neben Kräuteranwendungen, Qigong,
 Lebensweise- und Ernährungsberatung sowie
 Akupunktur zu den 5 Säulen der
 Traditionellen Chinesischen Medizin.

 Unter dem Gesichtspunkt der Entspannung
 und des Wohlbefindens wird ihr ein hoher
 Stellenwert zugeschrieben.

 Aus der TCM stammt die Erkenntnis,
 dass „alles fließt“ und somit Gesundheit
 und Zufriedenheit im geschmeidigen,
 harmonischen Ablauf körpereigener
 Prozesse liegen.

 Mit Hilfe der Tui Na Anmo Massage können
 durch erwärmende und regulierende Techniken
 Entspannung und Vitalität gefördert und
 Strukturen und Prozesse harmonisiert werden.

 Dies dient neben der Entspannung und Kräftigung
 ebenso zur Erhaltung der Geschmeidigkeit von
 Muskeln und Gelenken und kann positiv auf
 Prozesse, wie zum Beispiel emotionale
 Ausgeglichenheit, Verdauung und Atmung wirken.

 Zudem fördern die angewandten Techniken
 die Qi-Regulation in den Ganzkörpermeridianen
 und bringen dadurch die Seele und den Körper
 in Einklang.

 

 Dauer der Anwendung ca. 90 Minuten